Drucken
 

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie finden derzeit keine Präsenzsprechstunden statt. Der StuPa-Service ist weiterhin per Email erreichbar. Telefonische Beratungstermine können per Email vereinbart werden.  

 

 

 

 

 

Liebe Studierende,

 

das StuPa hat derzeit nur sieben von vierzehn vorgesehenen ständigen Mitgliedern. Deshalb möchten wir noch im laufenden Semester neue Mitglieder nachberufen. Jede*r Studierende der EHB kann zur Mitarbeit im StuPa nachberufen werden.

 

Wir bitten alle, die im StuPa mitarbeiten möchten, sich bei uns zu melden.

 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Studierende aller Studiengänge und aller Semester sowie Teilzeit- und Masterstudierende im StuPa willkommen sind.

 

Für die Arbeit im StuPa braucht Ihr vor allem Zweierlei:

  • Erstens Lust auf gemeinsame, teils organisatorische, teils politische Arbeit im Dienste aller Studierenden der EHB.
  • Zweitens solltet Ihr euch regelmäßig Zeit nehmen können für diese wichtige Gremienarbeit. Es gibt zwei Sitzungstermine pro Monat.

 

Im StuPa lernt man Diskutieren, Organisieren und Verantwortung zu übernehmen. Die Erfahrung zeigt, dass ein Engagement für das StuPa für alle bisherigen Mitglieder eine wertvolle Erfahrung war, die das Studium nachhaltig bereichert hat.

 

Im Namen aller Studierenden der EHB freuen wir uns darauf, von Euch zu hören und auf Euer Engagement.

Bitte meldet euch per Email beim StuPa-Service unter  .

 

 

 

Ihr seid herzlich eingeladen, unverbindlich an unserer nächsten Sitzung im StuCa teilzunehmen (Termin steht noch nicht fest, daher auf Anfrage).

 

Euer StuPa

Aktuelles

13.05.2018: Das Semesterticketreferat hat die freudige Botschaft erhalten, dass sich der Preis fürs Semesterticket auch im nächsten Jahr nicht erhöhen wird!     [mehr]