Drucken
 

Studentisches Café

Unser selbstverwaltetes studentisches Café - liebevoll StuCa genannt - befindet sich im Erdgeschoss des F-Gebäudes und ist ein beliebter Aufenthaltsort für alle Studierenden.

 

 

Hier könnt ihr euch nicht nur für die Gruppenarbeitsphasen während eurer Seminare zurückziehen, sondern auch eure Freistunden verbringen, Kaffee und Tee trinken, auf nette Menschen aller Studiengänge treffen, diskutieren, gemeinsam kochen oder euch auch einfach nur ein Mittagsschläfchen auf einem unserer gemütlichen Sofas gönnen. Auch ein Kühlschrank steht zur Verfügung - aber aufgepasst: Wenn auf den Lebensmitteln kein Name zu finden ist, sind sie für die Allgemeinheit bestimmt.

 

Unser Café ist selbstverwaltet.

Das heißt: Alle sind dafür verantwortlich, dass es hier gemütlich bleibt.

 

Bitte achtet darauf, dass im Kühlschrank nichts vergammelt und wascht euer benutztes Geschirr ab!

 

Für die Gestaltung des Cafés und der anderen studentischen Räume gibt es das AStA-Referat StuCa. Das Referat kümmert sich auch darum, dass immer genügend Kaffee und Tee vorrätig ist, die Handtücher gewaschen werden, der Kühlschrank am Ende der Vorlesungszeit geleert wird und Putzmittel zur Verfügung stehen.

 

Über die Spendenbox könnt ihr euch an diesen Ausgaben beteiligen.

 

Eure Meinung, eure Ideen und Anregungen könnt ihr über das Whitebord mitteilen oder ihr wendet euch per E-Mail an: